Tefal OptiGrill Modelle im Vergleich: Das können OptiGrill Plus, XL, Elite & Co.

Welcher OptiGrill ist der Beste bzw. der Richtige für mich? Gar nicht so einfach zu beantworten, denn den Kontaktgrill von Tefal gibt es mittlerweile in verschiedenen Modellen. Die sind sich grundsätzlich sehr ähnlich, im Detail zeigen sich aber doch einige Unterschiede. Dieser Überblick über die Tefal OptiGrill Modelle hilft, das richtige und beste Gerät für euch zu finden.

Welcher OptiGrill ist der Beste / Richtige?

Die Antwort auf diese Frage hängt natürlich stark von euren Wünschen/Anforderungen ab: Für wie viele Personen möchtet ihr grillen? Was kommt bei euch auf den Grill? Welches Zubehör möchtet ihr nutzen? Ich möchte euch helfen, das richtige Modell zu finden.

Wenn bei euch Fragen offen bleiben, stellt sie gerne im Forum und tauscht euch in der Community aus: OptiGrill Modelle Forum

Meine persönliche Empfehlung

Der OptiGrill Elite (GC750D) hat mich im Test total überzeugt und ist im Vergleich zu den anderen normal großen Modellen die mit Abstand beste Wahl – allerdings auch die teuerste. Trotzdem lohnt sich meiner Meinung nach die Investition, wenn man bereits einen OptiGrill oder einen anderen Kontaktgrill sehr viel benutzt. Für Einsteiger oder Gelegenheits-Griller ist der günstigere OptiGrill Plus (GC712D) die beste Wahl.

Wer für mehr als 3 Personen grillen möchte, ist mit dem OptiGrill XL (GC722D) besser dran, weil einfach mehr drauf passt. Da es für dieses Modell mittlerweile auch die Backschale gibt, kann ich es guten Gewissens empfehlen.

Weitere Tipps für die Kaufentscheidung

Wer regelmäßig für mehr als 3 Personen grillt, sollte zum Tefal OptiGrill Plus XL (GC722D) greifen. Für weniger als 3 Personen reichen die normal-großen Modelle.

Wer sich beim Grillen auf Burger, Steaks, Würstchen, Fisch & Sandwiches beschränkt, für den reicht das günstige Standard-Modell (GC705D). Wer auch unterschiedliches Gemüse komfortabel und perfekt grillen, möchte sollte mindestens zum OptiGrill Plus (GC712D) oder zum neueren OptiGrill Elite (GC750D) greifen.

Wer mit dem OptiGrill nicht nur grillen, sondern den Funktionsumfang mit einer Backschale erweitern möchte, kann zu allen Modellen, außer dem Standard-Modell (GC705D) greifen. Die Modelle Tefal OptiGrill Plus Snacking & Baking (GC7148) und Tefal OptiGrill Plus XL Snacking & Baking (GC724D) haben die Backschale direkt dabei.

Wer mit dem OptiGrill Waffeln backen möchte, kann zu den Modellen Plus, Elite & Smart greifen und sich die Waffelplatten als Zubehör dazu kaufen. Beim OptiGrill-Modell “GC716D” sind die Waffeleisen direkt im Lieferumfang enthalten. Das Standard-Modell (GC705D) und das XL-Modell sind dafür (aktuell) nicht geeignet.



OptiGrill Modelle im Schnell-Vergleich: Das sind die Unterschiede

Tefal OptiGrill-Modelle Vergleich Unterschiede Juli 2020

Wie ihr im Vergleich seht, unterscheiden sich die OptiGrill Modelle untereinander nur in Details, diese sind für die Entscheidung allerdings sehr wichtig. Mehr Informationen und meine persönliche Meinung zu den einzelnen Modellen findet ihr in den folgenden Zeilen.

Größenvergleich: OptiGrill & OptiGrill XL

Größenvergleich OptiGrill und OptiGrill XL

Der OptiGrill XL ist 10 cm breiter und hat damit eine 33% größere Grillfläche als die normal großen OptiGrills. Dadurch ist das XL-Modell besonders geeignet, wenn ihr regelmäßig für mehr als 3 Personen grillen wollt. Im Größenvergleich könnt ihr den Unterschied gut sehen.

Dieser Größenunterschied gilt übrigens auch für die Backschale, die für den OptiGrill XL ebenfalls breiter ist.



Tefal OptiGrill (GC705D)

Dieses Modell ist die Basis-Version des OptiGrills.Es verfügt über sechs voreingestellte Grill-Programme (Burger, Geflügel, Sandwiches, Würstchen, Steaks und Fisch) und zwei Zusatz-Programme (Auftauen und Manuelles Programm). Die Grillfläche beträgt 600 cm2.

Achtung: Wer mit der Backschale für den OptiGrill liebäugelt, sollte dieses Modell nicht kaufen!

Die Funktionen im Überblick

Passendes Zubehör-
Anzahl Grill-Programme6
Manuelles Programm✓ (1 Stufe)
Auftau-Funktion
Automatische Warmhalte- & Abschaltfunktion
Steuerung per App-
Antihaftbeschichtete, abnehmbare Grillplatten
Grillfläche600 cm²
(30 x 20 cm)
Leistung2.000 W

Alle Infos zum Modell

Ausführliche Infos, Testberichte, einen Preisvergleich und Infos zu Zubehör & Ersatzteilen erhaltet ihr auf der speziellen Seite zu diesem Modell:
➜ Tefal OptiGrill (GC705D)

Kaufempfehlung?

Nein. Das Standard-Modell ist ein Einstieg für wenig Geld. Allerdings sind die Funktionen und Erweiterungsmöglichkeiten im Vergleich zu den anderen Modellen so stark eingeschränkt, dass ich den Kauf dieses Modells nicht empfehle.

Tefal Optigrill GC705D | intelligenter Kontaktgrill | 6 automatische Programme | passt Temperatur + Grillzyklus ans Grillgut an | antihaftbeschichtete Platten, 30 cm x 20 cm, edelstahl/schwarz
  • Ideale Grillergebnisse ganz nach Ihrem Geschmack: Dank automatischer Messung der Dicke und den voreingestellten Programmen grillt OptiGrill jedes Ihrer Gerichte auf den Punkt
  • Der Lichtindikator und das akkustische Signal zeigen Ihnen den Garzustand Ihres Grillguts, von blutig über medium bis durchgebraten, oder z.B. knusprig bei Ihrem Panini, an
  • Ein manueller Modus und ein Auftaumodus für gefrorenes Grillgut erweitern Ihre Grillmöglichkeiten zusätzlich

Tefal OptiGrill Plus (GC712D)

Tefal OptiGrill Plus (GC712D)

Der OptiGrill Plus erweitert das Basis-Modell um drei zusätzliche Stufen beim Manuellen Programm. Ansonsten unterscheiden sich die beiden Modelle nicht. Das Upgrade auf 4 Stufen im Manuellen Programm beim OptiGrill Plus lohnt sich aber durchaus: Dadurch lässt sich z.B. Gemüse besser bei unterschiedlichen Temperaturen grillen.

Die Funktionen im Überblick

Passendes ZubehörBackschale, Waffelplatten
Anzahl Grill-Programme6
Manuelles Programm✓ (4 Stufen)
Auftau-Funktion
Automatische Warmhalte- & Abschaltfunktion
Steuerung per App-
Antihaftbeschichtete, abnehmbare Grillplatten
Grillfläche600 cm²
(30 x 20 cm)
Leistung2.000 W

Alle Infos zum Modell

Ausführliche Infos, Testberichte, einen Preisvergleich und Infos zu Zubehör & Ersatzteilen erhaltet ihr auf der speziellen Seite zu diesem Modell:
➜ Tefal OptiGrill Plus (GC712D)

Kaufempfehlung?

Ja! Aus meiner Sicht das Modell mit dem aktuell besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Es ist mit allen Zubehörteilen erweiterbar und bietet auch den mehrstufigen Manuellen Modus. Das perfekte Einsteiger-Gerät in die OptiGrill-Welt!

Tefal OptiGrill+ GC712D | intelligenter Kontaktgrill | 6 voreingestellte Grillprogramme | passt Temperatur + Grillzyklus ans Grillgut an | antihaftbeschichtete Platten, 30 cm x 20 cm | 2000W
  • Ideale Grillergebnisse von blutig bis durchgebraten
  • 6 Grillprogramme (Burger, Geflügel, Sandwiches, Würstchen, Steaks und Fisch), um die Temperatur automatisch je nach Lebensmittel zu regulieren und es perfekt auf den Punkt zu braten
  • Mit einem manuellen Modus mit 4 Temperatureinstellungen, ideal fürs Grillen von Gemüse und Obst


Tefal OptiGrill Elite (GC750D)

Der OptiGrill Elite ist am ehesten als Versions-Upgrade des OptiGrill Plus zu verstehen. Neben einigen zusätzlichen Grill-Programmen bringt er als größte Veränderung eine neu designte Bedienoberfläche mit: Im Griff des Deckels wurden ein Touchscreen und ein kleines Display verbaut. Dort erklären Schritt-für-Schritt Anleitungen, was gerade zu tun ist und wie lange das Grillen noch dauert.

Die Funktionen im Überblick

Passendes ZubehörBackschale, Waffelplatten
Anzahl Grill-Programme12
Manuelles Programm✓ (4 Stufen)
Auftau-Funktion
Automatische Warmhalte- & Abschaltfunktion
Steuerung per App-
Antihaftbeschichtete, abnehmbare Grillplatten
Grillfläche600 cm²
(30 x 20 cm)
Leistung2.000 W

Alle Infos zum Modell

Ausführliche Infos, Testberichte, einen Preisvergleich und Infos zu Zubehör & Ersatzteilen erhaltet ihr auf der speziellen Seite zu diesem Modell:
➜ Tefal OptiGrill Elite (GC750D)

Kaufempfehlung?

Ja! Das Luxus-Modell unter den OptiGrills. Wer seinen aktuellen OptiGrill oder einen anderen Kontaktgrill häufig benutzt, kann bei diesem Gerät in mehr Komfort & Design investieren. Für Einsteiger eher unnötig, direkt so viel Geld in die Hand zu nehmen. Dann lieber erstmal mit dem OptiGrill Plus (GC712D) ausprobieren, ob man diese Art des Grillens mag.

Tefal Optigrill Elite GC750D | Kontaktgrill | Elektrischer Indoor-Grill | 12 automatische Grillprogramme | Intuitiver Sensor | Grillboost-Funktion | Spülmaschinengeeignetes Zubehör | Rezeptbuch App
  • Grillen wie ein Profi: Dank intelligenter patentierter Technologie wird die Fleischdicke gemessen und die Anzahl der Stücke berücksichtigt, um die Garparameter (Zeit und Temperatur) optimal anzupassen
  • Intuitiver Grillassistent: Sie werden Schritt für Schritt zum optimalen Grillergebnis geführt und wissen immer genau, wie der Garzustand ist (blutig, medium oder durchgebraten)
  • Benutzerfreundlich: 12 automatische Programme für Fleisch, Fisch, Hähnchen, Gemüse und mehr ohne Überwachen und für garantiert ideale Grillergebnisse

Tefal OptiGrill Plus XL (GC722D)

Tefal OptiGrill Plus XL (GC722D)

Keinen Platz mehr auf dem normalen OptiGrill? Kein Problem! Der OptiGrill Plus XL hat eine um 10 Zentimeter breitere Grillfläche (800 cm2) und bietet damit noch mehr Platz für euer Grillgut. Ansonsten entspricht das Gerät dem Tefal OptiGrill Plus. Außerdem bietet die XL-Version drei zusätzliche Grill-Programme: Rotes Fleisch, Meeresfrüchte & Bacon.

Die Funktionen im Überblick

Passendes ZubehörBackschale
Anzahl Grill-Programme9
Manuelles Programm✓ (4 Stufen)
Auftau-Funktion
Automatische Warmhalte- & Abschaltfunktion
Steuerung per App-
Antihaftbeschichtete, abnehmbare Grillplatten
Grillfläche800 cm²
(40 x 20 cm)
Leistung2.000 W

Alle Infos zum Modell

Ausführliche Infos, Testberichte, einen Preisvergleich und Infos zu Zubehör & Ersatzteilen erhaltet ihr auf der speziellen Seite zu diesem Modell:
➜ Tefal OptiGrill Plus XL (GC722D)

Kaufempfehlung?

Ja! Wer regelmäßig für die Familie grillt, braucht gar nicht lange überlegen: Die größere Grillfläche ist dann ein Totschlagargument gegenüber allen anderen Modellen. Auf das Backen von Waffeln muss man aktuell verzichten, dafür überwiegt der Komfort einer größeren Grillmenge.

Tefal OptiGrill XL GC722D Kontaktgrill (mit Plus XL-Grillfläche, mit zusätzlichen Temperaturstufen, automatische Anzeige des Garzustands, 9 voreingestellte Programme) 40 cm x 20 cm, schwarz/Edelstahl
  • Automatische Anpassung der Grilltemperatur und Grillzyklen je nach Dicke und Art des Grillguts
  • Lichtindikator zeigt Garzustand des Grillguts an: blutig, medium oder durchgebraten
  • Neun voreingestellte Grillprogramme: Burger, Rotes Fleisch, Sandwiches, Würstchen, Fisch, Geflügel, Meeresfrüchte, Schwein und Bacon

Tefal OptiGrill Deluxe (GC707D)

Tefal OptiGrill Deluxe (GC707D)
Quelle: tefal.de

Der Tefal OptiGrill Deluxe (GC707D) ist – wie der Name schon vermuten lässt – eine Premium-Version des OptiGrills. Das Modell ist aus der Reihe der OptiGrill-Geräte dem Tefal OptiGrill Plus (GC712D) am ähnlichsten, unterscheidet sich aber in ein paar Details, die die “Deluxe”-Bezeichnung begründen.

Die Funktionen im Überblick

Passendes ZubehörBackschale, Waffelplatten
Anzahl Grill-Programme6
Manuelles Programm✓ (5 Stufen)
Auftau-Funktion
Automatische Warmhalte- & Abschaltfunktion
Steuerung per App-
Antihaftbeschichtete, abnehmbare Grillplatten
Grillfläche600 cm²
(30 x 20 cm)
Leistung2.000 W

Alle Infos zum Modell

Einen ausführlichen Modell-Check, einen Preisvergleich und Infos zu Zubehör erhaltet ihr auf der speziellen Seite zu diesem Modell:
➜ Tefal OptiGrill Deluxe (GC707D)

Kaufempfehlung?

Nein. Wer mit den Standard-Funktionen des OptiGrill zufrieden ist, greift lieber zum Tefal OptiGrill Plus (GC712D). Wer nach einem Premium-Modell sucht und dafür mehr Geld ausgeben möchte, ist mit dem Tefal OptiGrill Elite (GC750D) besser dran.


Tefal OptiGrill Smart (GC730D)

Tefal OptiGrill Smart (GC730D)

Technik-Nerds aufgepasst! Der OptiGrill Smart entspricht dem OptiGrill Plus mit dem Unterschied, dass die Smart-Version über Bluetooth mit dem Smartphone verbunden werden kann. Über die zugehörige App lässt sich der Kontaktgrill bequem steuern und ihr könnt spezielle Rezepte & Einstellungen herunterladen.

Die Funktionen im Überblick

Passendes ZubehörBackschale, Waffelplatten
Anzahl Grill-Programme6
Manuelles Programm✓ (4 Stufen)
Auftau-Funktion
Automatische Warmhalte- & Abschaltfunktion
Steuerung per App
Antihaftbeschichtete, abnehmbare Grillplatten
Grillfläche600 cm²
(30 x 20 cm)
Leistung2.000 W

Alle Infos zum Modell

Ausführliche Infos, Testberichte, einen Preisvergleich und Infos zu Zubehör & Ersatzteilen erhaltet ihr auf der speziellen Seite zu diesem Modell:
➜ Tefal OptiGrill Smart (GC730D)

Kaufempfehlung?

Nein. So wie ich das Gerät bisher kennengelernt habe, ist die Bedienung per App nicht so komfortabel, wie es in der Theorie klingt und der Mehrwert ist überschaubar. Keine Kaufempfehlung, ich würde stattdessen das Plus-Modell (GC712D) empfehlen.

Tefal GC730D OptiGrill+ Smart, Kontaktgrill mit App- Steuerung, Automatische Temperaturanpassung, Antihaft- Beschichtung, Grillfläche 30 cm x 20 cm, Schwarz/ Edelstahl, 2000 Watt
  • Grillen mit App-Steuerung: Mit der "Mein OptiGrill"-App verfolgen Sie den Garverlauf per Remote-Verbindung, probieren immer wieder neue Rezepte aus und erhalten kontinuierlich Updates
  • Automatische Anpassung der Grilltemperatur und Grillzyklen je nach Dicke und Art des Grillguts. Lichtindikator zeigt Garzustand des Grillguts an: Blutig, medium oder durchgebraten
  • Sechs voreingestellte Grillprogramme: Burger, Geflügel, Sandwiches, Würstchen, Steaks und Fisch + kontinuierliche kostenlose Updates über die App

Tefal OptiGrill Plus Snacking & Baking (GC7148)

Tefal OptiGrill Plus Snacking & Baking (GC7148)

Komplett in schwarz kommt der OptiGrill Plus Snacking & Baking daher. Das Modell ist das gleiche wie der Tefal OptiGrill Plus (GC712D), bringt aber bereits den zusätzlichen Back-Einsatz zum Aufwärmen, Backen & Gratinieren mit. Macht den Kontaktgrill damit zu einem Alleskönner in der Küche!

Die Funktionen im Überblick

Passendes ZubehörBackschale, Waffelplatten
Anzahl Grill-Programme6
Manuelles Programm✓ (4 Stufen)
Auftau-Funktion
Automatische Warmhalte- & Abschaltfunktion
Steuerung per App-
Antihaftbeschichtete, abnehmbare Grillplatten
Grillfläche600 cm²
(30 x 20 cm)
Leistung2.000 W

Alle Infos zum Modell

Ausführliche Infos, Testberichte, einen Preisvergleich und Infos zu Zubehör & Ersatzteilen erhaltet ihr auf der speziellen Seite zu diesem Modell:
➜ Tefal OptiGrill Plus Snacking & Baking (GC7148)

Ausführliche Infos und Rezeptideen zur Backschale für den OptiGrill findet ihr hier:
➜ Tefal OptiGrill Backschale

Kaufempfehlung?

Jein. Wer unbedingt direkt die Backschale möchte, spart bei diesem Modell etwas Geld im Vergleich zum separaten Kauf des Zubehörs. Wer sich noch nicht sicher ist, greift lieber zum OptiGrill Plus (GC712D).

Tefal OptiGrill+ Snacking und Baking GC7148 Kontaktgrill (2.000 Watt, automatische Anzeige des Garzustands, 6 voreingestellte Programme, inkl. Snacking-Aufsatz für Pizze, Lasagne, Kuchen etc.) schwarz
  • Automatische Anpassung der Grilltemperatur und Grillzyklen je nach Dicke und Art des Grillguts. Lichtindikator zeigt Garzustand des Grillguts an: blutig, medium oder durchgebraten
  • Sechs voreingestellte Grillprogramme: Burger, Geflügel, Sandwiches, Würstchen, Steaks und Fisch sowie zwei Zusatzprogramme: Auftau-Funktion sowie ein manuelles Programm
  • Das manuelle Programm verfügt über vier einstellbare Temperaturlevel, um Obst und Gemüse sowie eine Vielzahl von SnackingundBaking Rezepte zu backen, zu erwärmen/aufzuwärmen oder zu bräunen

Tefal OptiGrill Plus mit Waffeleinsatz (GC716D)

Der OptiGrill Plus mit Waffeleinsatz ist streng genommen kein eigenes Modell. Vielmehr ist es ein Bundle aus dem OptiGrill Plus (GC712D) und dem Waffeleisen-Zubehör, womit ihr die Möglichkeiten des OptiGrills um das Backen von Waffeln erweitern könnt.

Die Funktionen im Überblick

Passendes ZubehörBackschale, Waffelplatten
Anzahl Grill-Programme6
Manuelles Programm✓ (4 Stufen)
Auftau-Funktion
Automatische Warmhalte- & Abschaltfunktion
Steuerung per App-
Antihaftbeschichtete, abnehmbare Grillplatten
Grillfläche600 cm²
(30 x 20 cm)
Leistung2.000 W

Alle Infos zum Modell

Weitere Infos zum Gerät erhaltet ihr auf der speziellen Seite zu diesem Modell:
➜ Tefal OptiGrill Plus mit Waffeleinsatz (GC716D)

Ausführliche Infos und einen Testbericht zum Waffeleinsatz für den OptiGrill findet ihr hier:
➜ Tefal OptiGrill Waffelplatten

Kaufempfehlung?

Jein. Auch hier gilt: Wer sich sicher ist, dass er mit dem OptiGrill auch Waffeln backen möchte, kann direkt zu diesem Modell greifen und ein paar Euro sparen. Alle anderen nehmen lieber erstmal das Plus-Modell ohne Waffeleinsatz und kaufen sich das Zubehör ggf. später dazu.

Tefal GC716D Kontaktgrill, Kunststoff, Schwarz, Metallisch
  • 6 automatische Garprogramme: Rotes Fleisch, Geflügel, Fisch, Wurst, Burger und Panini
  • Inkl. Tefal XA723812 Waffelplatten und Schöpflöffel für Belgische Waffeln
  • Abmessung der Dicke der Zutaten durch patentierte Technologie

Tefal OptiGrill Modelle

Hat euch diese Übersicht der Tefal OptiGrill Modelle bei der Entscheidung geholfen? Dann freue ich mich über eine positive Bewertung! 😊

Gib' deine Bewertung ab:
[Gesamt: 113   Durchschnitt:  4.8/5]

Ihr habt noch Fragen? Stellt sie gerne im Forum: OptiGrill Modelle Forum


OptiGrill Zubehör

Sollte bei eurem Kontaktgrill mal etwas kaputt gehen, bietet Tefal für all seine OptiGrill Modelle Ersatzteile an. Und auch für Viel-Griller lohnt sich der Blick: Mit einem zweiten Set an Grillplatten könnt ihr schon wieder losgrillen, wenn das andere Paar noch in der Spülmaschine ist! 😉

Eine Übersicht über Ersatzteile & Zubehör inkl. Kompatibilitätscheck findet ihr hier:
➜ Tefal OptiGrill Zubehör

Rezepte für den OptiGrill

Hier findet ihr einige Rezepte für euren neuen OptiGrill ➜ Tefal OptiGrill Rezepte

OptiGrill reinigen

Tefal OptiGrill reinigen - Tipp: Mit einem Tuch groben Schmutz abwischen

Damit euer neuer Grill auch lange hält, sollte man ein paar Hinweise zum Reinigen beachten. Alle Modelle verfügen über eine hochwertige Beschichtung der herausnehmbaren Platten, was es sehr unkompliziert macht, den OptiGrill zu reinigen. Mit diesen kleinen Tipps gelingt die Reinigung fast wie von selbst und macht das Gerät lange halt- und nutzbar:
➜ OptiGrill reinigen – Hinweise & Tipps 

__________

Zuletzt aktualisiert am 9. Oktober 2020


Hinweis zu den Amazon Produktboxen: Letzte Aktualisierung am 24.10.2020 um 19:31 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


6 Gedanken zu „Tefal OptiGrill Modelle im Vergleich: Das können OptiGrill Plus, XL, Elite & Co.“

  1. Hallo,
    ich habe zu weihnachten einen tefal-kontaktgriller bekommen ohne heizstufenregelung,meine frage ist daher wie lange muß ich fleisch oder toast drinnen lassen?
    gibt es ein rezeptbuch für diverse speisen…wie würden mir sehr helfen.

    Danke und lieben gruß
    Gigi

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.