Rote Bete Burger

Kontaktgrill Rezept: Rote Bete Burger
Vegane Patties aus Rote Bete und Couscous sind eine hervorragende Alternative zu Fleisch auf dem Burger: sehr gesund, sehr viel nachhaltiger und sehr lecker! Mit Krautsalat und Gewürzgurken belegt, ist der Rote Bete Burger direkt einer meiner Lieblings-Burger geworden.
Vorbereitung 25 Min.
Grillen/Backen 10 Min.
Gesamt 35 Min.
Portionen 4
Kalorien/Portion 308 kcal

Zutaten
  

Rote Bete Patties

  • 180 g Rote Bete vorgekocht
  • 100 g Couscous
  • 1 TL Gemüsebrühe-Pulver
  • 150 ml Wasser
  • 1 TL Sesam
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 1 Frühlingszwiebel(n)
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • 3 EL Speisestärke
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum Einfetten

Burger

  • 4 Burger Brötchen
  • 100 g Krautsalat
  • 2 Gewürzgurken groß
  • 4 TL Burger-Sauce

Zubereitung
 

  • In einer Schüssel Couscous, Gemüsebrühepulver und Sesam vermengen. Wasser aufkochen, in die Schüssel geben und gut verrühren. 10 Minuten quellen lassen.
    Couscous, Gemüsebrühe-Pulver und Sesam vermengen
  • In der Zwischenzeit die Rote Bete fein raspeln und in eine weitere Schüssel geben.
    Rote Bete fein raspeln
  • Frühlingszwiebel waschen, Knoblauchzehe schälen. Entweder beides grob schneiden und zusammen mit den Sonnenblumenkerne in einem Zerkleinerer hacken oder alles mit dem Messer fein hacken.
    Frühlingszwiebel, Knoblauch und Sonnenblumenkerne klein hacken
  • Couscous, gehacktes Gemüse und Sonnenblumenkerne in die Schüssel zur Rote Bete geben. Alles gut vermengen.
    Zutaten für Rote Bete Burger vermengen
  • Speisestärke dazu geben, mit Salz und Pfeffer würzen und gut vermengen.
    Rote Bete Masse
  • OptiGrill im Manuellen Modus auf Orange (220 °C) vorheizen.
    Tefal OptiGrill Manueller Modus Programm
  • Währenddessen aus der Rote-Bete-Masse vier gleich große Kugeln formen.
    Rote Bete Patties formen
  • Sobald der OptiGrill aufgeheizt ist, etwas Öl auf die untere Grillplatte sprühen oder einpinseln. Rote-Bete-Kugeln auf die Grillplatte legen und von oben mit etwas Öl einsprühen oder einpinseln.
    Rote Bete Patties grillen im OptiGrill
  • Den Deckel vorsichtig schließen, die Kugeln werden dann langsam zu Patties gedrückt. Die Rote Bete Patties für 10 Minuten grillen.
    Gegrillte Rote Bete Patties
  • Gurken längs in Scheiben schneiden. Auf die oberen Brötchenhälften jeweils einen Teelöffel Burger-Sauce streichen. Das Rote Bete Pattie auf die untere Brötchenhälfte geben, darauf Gurken und Weißkohl verteilen und mit der oberen Brötchenhälfte zuklappen.
    OptiGrill Rezept: Rote Bete Burger

Guten Appetit! 😋

Bewerte das Rezept

4.6 von 16 Bewertungen
Rezept pinnen

Noch mehr leckere Rezepte

OptiGrill Rezeptbuch

Eine große Auswahl von OptiGrill Rezepten findest du in meinem Rezeptbuch:

OptiGrill Rezepte App

Mit meiner App für Android hast du noch schnelleren Zugriff auf alle Rezepte. Hier kannst du sie kostenlos herunterladen!

Nährwerte

Nährwertangaben
Rote Bete Burger
Menge je Portion
Kalorien
308
% des Tagesbedarfs*
Fett
 
5
g
8
%
Gesättigte Fettsäuren
 
1
g
6
%
Cholesterol
 
1
mg
0
%
Natrium
 
792
mg
34
%
Kalium
 
331
mg
9
%
Kohlenhydrate
 
55
g
18
%
Ballaststoffe
 
5
g
21
%
Zucker
 
7
g
8
%
Eiweiß
 
9
g
18
%
Vitamin A
 
129
IU
3
%
Vitamin C
 
13
mg
16
%
Calcium
 
116
mg
12
%
Eisen
 
3
mg
17
%
* Basierend auf einer empfohlenen täglichen Energiezufuhr von 2000 kcal.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch
OptiGrill Programm Manueller Modus
Keyword Vegetarisch

Infos & Tipps zum OptiGrill

Neu in der OptiGrill-Welt? In diesen Ratgebern erfahrt ihr alls rund um den Kontaktgrill von Tefal:

Tipps für Einsteiger → Die OptiGrill Modelle → Zubehör für den OptiGrill → Grill-Programme →


Hinweis zu den Amazon Produktboxen: Letzte Aktualisierung am 27.02.2021 um 06:00 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Schreibe einen Kommentar

Rezept-Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.