Maultaschen grillen

OptiGrill Rezept: Maultaschen grillen
Denkt man zunächst vielleicht nicht, aber im OptiGrill könnt ihr auch Maultaschen grillen. Dafür müssen sie zuerst – ganz klassisch – in einer Gemüsebrühe gegart werden, bevor ihr sie auf den Kontaktgrill legt. Ein sehr einfaches Rezept, auch für Nicht-Schwaben. 😉
Das Rezept funktioniert auch wunderbar mit Gemüse-Maultaschen. Eine alternative Art der Zubereitung sind diese Maultaschen-Spieße – auch sehr lecker!
Vorbereitung 18 Min.
Grillen/Backen 10 Min.
Gesamt 28 Min.
Portionen 1

Zutaten
  

  • 3 Maultaschen
  • 500 ml Wasser
  • 2 TL Gemüsebrühe-Pulver

Zubereitung
 

  • Das Wasser mit dem Gemüsebrühe-Pulver in einem Topf zum Kochen bringen. Die Maultaschen in den Topf geben und auf der kleinsten Stufe 8 Minuten ziehen lassen – oder nach den Angaben auf der Verpackung zubereiten.
  • OptiGrill einschalten und im Manuellen Modus auf der gelben Stufe vorheizen.
    Tefal OptiGrill Manueller Modus Programm
  • Gar gekochte Maultaschen abgießen, auf den vorgeheizten Grill legen und 10 Minuten lang grillen. Je nachdem, wie stark gegrillt ihr die Maultaschen mögt, könnt ihr sie auch kürzer oder länger drauf lassen.
    Maultaschen grillen
  • Gegrillte Maultaschen z.B. noch mit etwas Schnittlauch garnieren und heiß vom Grill servieren.
    Kontaktgrill Rezept: Maultaschen grillen

Guten Appetit! 😋

Bewerte das Rezept

5 von 1 Bewertung
Rezept pinnen

OptiGrill Rezeptbuch

Noch mehr Rezepte findest du in meinem Rezeptbuch:

Gericht Beilage
Land & Region Deutsch
OptiGrill Programm Manueller Modus
Keyword Fleisch


Hinweis zu den Amazon Produktboxen: Letzte Aktualisierung am 27.10.2020 um 12:13 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Schreibe einen Kommentar

Rezept-Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.