Kartoffel Wedges mit Sour Cream

OptiGrill Backschale Rezept: Kartoffel Wedges mit Sour Cream
Mit der OptiGrill Backschale kann man nicht nur Tiefkühl Kartoffel Wedges zubereiten, auch selbstgemachte Kartoffel Wedges sind ein Kinderspiel. Dazu gibt's eine leckere, ebenfalls selbstgemachte Sour Cream – fertig ist ein tolles und einfaches Essen, das allen schmecken wird.
Vorbereitung 10 Min.
Grillen/Backen 35 Min.
Gesamt 45 Min.
Portionen 2
Kalorien/Portion 535 kcal

Benötigtes Zubehör

Zutaten
  

Kartoffel Wedges

  • 600 g Kartoffeln vorwiegend festkochend
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer

Sour Cream

  • 100 g Magerquark
  • 50 g Crème fraîche
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 1 EL Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer

Hinweis

Die Mengenangaben sind perfekt geeignet für die normal große Backschale. Für die XL-Backschale könnt ihr sie um etwa 1/3 erhöhen.

Zubereitung
 

  • Kartoffeln waschen, abtrocknen und in Wedges-Form schneiden: Kleine Kartoffeln längs vierteln, große längs achteln.
    Kartoffeln in Wedges-Form schneiden
  • Backschale in den OptiGrill einsetzen und im Manuellen Modus auf der Stufe Orange (220 °C) vorheizen.
    Tefal OptiGrill Manueller Modus Programm
  • In der Zwischenzeit das Olivenöl in einer großen Schüssel mit den Gewürzen vermischen. Die geschnittenen Kartoffeln dazu geben und alles gut vermengen, sodass die Wedges von allen Seiten mit Marinade bedeckt sind.
    Kartoffel Wedges marinieren
  • Sobald der OptiGrill aufgeheizt ist, die Kartoffel Wedges in die Backschale geben und gut verteilen. Deckel schließen und für etwa 35 Minuten backen. Die Kartoffeln ab und zu wenden.
    Kartoffel Wedges in der OptiGrill Backschale backen
  • Währenddessen die Sour Cream zubereiten: Knoblauchzehe schälen und pressen. Schnittlauch waschen und in kleine Ringe schneiden. Crème fraîche und Quark in einer Schüssel miteinander verrühren. Knoblauch und Schnittlauch dazu geben und mit Salz und Pfeffer würzen.
    Sour Cream zubereiten
  • Nach etwa 35 Minuten sollten die Kartoffeln gut durchgebacken sein. Da das natürlich von der Größe eurer Wedges abhängt, probiert ihr am besten eine der größeren, um zu sehen, ob sie fertig gebacken sind.
    Gebackene Kartoffel Wedges in der OptiGrill Backschale
  • Die Kartoffel Wedges am besten direkt aus der Backschale zusammen mit der Sour Cream servieren.
    OptiGrill Rezept: Kartoffel Wedges mit Sour Cream

Guten Appetit! 😋

Bewerte das Rezept

4.3 von 24 Bewertungen
Rezept pinnen

Noch mehr leckere Rezepte

OptiGrill Rezeptbuch

Eine große Auswahl von OptiGrill Rezepten findest du in meinem Rezeptbuch:

OptiGrill Rezepte App

Mit meiner App für Android hast du noch schnelleren Zugriff auf alle Rezepte. Hier kannst du sie kostenlos herunterladen!

Nährwerte

Nährwertangaben
Kartoffel Wedges mit Sour Cream
Menge je Portion
Kalorien
535
% des Tagesbedarfs*
Fett
 
29
g
45
%
Gesättigte Fettsäuren
 
8
g
50
%
Natrium
 
1202
mg
52
%
Kalium
 
1286
mg
37
%
Kohlenhydrate
 
56
g
19
%
Ballaststoffe
 
7
g
29
%
Zucker
 
5
g
6
%
Eiweiß
 
13
g
26
%
Vitamin A
 
558
IU
11
%
Vitamin C
 
60
mg
73
%
Calcium
 
36
mg
4
%
Eisen
 
3
mg
17
%
* Basierend auf einer empfohlenen täglichen Energiezufuhr von 2000 kcal.
Gericht Beilage, Hauptgericht
Land & Region Amerikanisch
OptiGrill Programm Manueller Modus

Infos & Tipps zum OptiGrill

Neu in der OptiGrill-Welt? In diesen Ratgebern erfahrt ihr alls rund um den Kontaktgrill von Tefal:

Tipps für Einsteiger → Die OptiGrill Modelle → Zubehör für den OptiGrill → Grill-Programme →


Hinweis zu den Amazon Produktboxen: Letzte Aktualisierung am 27.02.2021 um 11:00 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Schreibe einen Kommentar

Rezept-Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.