Druck-Optionen:

Hamburger

Menge1 PortionVorbereitung5 MinutenGrillzeit5 MinutenGesamtzeit10 Minuten

Hamburger sind der Klassiker unter den Burgern. Warum? Weil sie super einfach & schnell zuzubereiten sind und trotzdem immer gut schmecken!

OptiGrill Rezept: Hamburger

 250 g Hackfleisch (Rind oder gemischt)
 2 Burger-Brötchen
 2 Gewürzgurken
 2 Teelöffel Ketchup
 2 Teelöffel Senf
 Salz
 Pfeffer
1

OptiGrill einschalten, das Burger-Programm auswählen und "OK" drücken.

Tefal OptiGrill Burger Programm

2

Währenddessen das Hackfleisch mit Salz & Pfeffer würzen und in zwei gleich große Stücke teilen.

Hackfleisch mit Pfeffer & Salz würzen

3

Aus dem Fleisch am besten mit einer Burgerpresse* zwei Patties formen. Sie sollten etwas größer sein, als eure Burger Buns.

Wichtig: Achtet darauf, dass die Patties gleich dick sind, damit sie später auf dem Grill gleichmäßig gegrillt werden.

Burger Patties formen

4

Die Burger Patties auf den aufgeheizten Grill legen und so lange braten, bis euer gewünschter Garzustand (blutig/medium/well-done) erreicht ist. Dafür einfach auf das farbige Lämpchen achten.

Burger Patties im OptiGrill grillen

5

Während die Patties gegrillt werden, könnt ihr euch schon um das Vorbereiten der Hamburger kümmern. Dafür die untere Hälfte des Brötchen mit Senf und die obere Hälfte mit Ketchup bestreichen. Die Gewürzgurken in Streifen schneiden.

Das gegrillte Burger Pattie auf die untere Hälfte geben und die Gurken darauf legen.

Hamburger belegen

6

Mit der oberen Brötchen-Hälfte zuklappen - fertig ist der Hamburger.

Kontaktgrill Rezept: Hamburger