Bacon-Zwiebelringe

Kontaktgrill Rezept: Bacon-Zwiebelringe grillen

Bacon-Zwiebelringe vom Grill könnt ihr als leckeren Snack oder Beilage servieren. Das Umwickeln der Zwiebelringe mit dem Bacon ist zwar etwas frickelig, dafür könnt ihr den Rest ganz gemütlich dem OptiGrill überlassen. Die BBQ-Sauce gibt dem Ganzen einen herrlich rauchigen Geschmack!

AufwandMittel
Vorbereitung25 MinutenGrillen/Backen10 MinutenGesamtzeit35 Minuten

Menge1 Portion

Zutaten

 1 Zwiebelgroß
 20 Scheibe(n) Bacon
 2 Esslöffel Barbecue-Sauce
 Pfeffer
 Petersilie


Zubereitung

1

Zwiebel schälen und den Strunk an beiden Seiten abschneiden. Zwiebel in ca. 1 cm dicke Ringe schneiden - wichtig ist, dass sie möglichst gleich dick sind.

Die innersten Zwiebel-Scheiben könnt ihr in einer Dose in den Kühlschrank stellen und dort aufbewahren.

Zwiebel in Ringe schneiden

2

Die Bacon-Scheiben jeweils auf einer Seite mit etwas BBQ-Sauce bestreichen und fest um die Zwiebelringe wickeln. Ich habe etwa 1 ½ bis 2 Scheiben Bacon pro Zwiebelring gebraucht.

Falls der Bacon nicht von selbst hält, fixiert ihn einfach mit einem Zahnstocher.

Zwiebelringe mit Bacon umwickeln

3

OptiGrill im Manuellen Modus auf Stufe Gelb (180 °C) vorheizen.

Tefal OptiGrill Manueller Modus Programm

4

Sobald der OptiGrill aufgeheizt ist, die Bacon-Zwiebelringe auf der Grillplatte verteilen, Deckel schließen und mit „OK“ den Grillvorgang starten.

Bacon-Zwiebelringe grillen

5

Die Zwiebelringe für 10 Minuten grillen. Falls nicht alle Zwiebelringe auf den Grill passen, grillt den Rest einfach in einem zweiten Grill-Durchgang direkt hinterher.

Timer starten: 10 Minuten

Bacon-Zwiebelringe vom Grill

6

Die gegrillten Bacon-Zwiebelringe vor dem Servieren noch etwas pfeffern und mit Petersilie bestreuen.

OptiGrill Rezept: Bacon-Zwiebelringe

Guten Appetit! 😋

Gib' deine Bewertung ab:
[Total: 6 Average: 4.8]

Rezeptinfos:

VerfasserOptiGrill Rezepte
KategorieKücheOptiGrill ProgrammTags, ,


Diese Produkte helfen bei der Zubereitung

Hier findet ihr Küchenzubehör, das euch bei der Zubereitung der Bacon-Zwiebelringe hilft.

Noch mehr OptiGrill Rezepte mit Fleisch

Salsiccia grillenvon OptiGrill RezepteEtwas Abwechslung für euren Grillteller: Salsiccia, eine grobe Bratwurst aus Italien - besonders die Variante mit Fenchel ist eine echte Delikatesse!
Italienischer Geflügelburgervon OptiGrill RezepteDieser italienische Geflügelburger ist eine Mischung aus Caesar Salad & Burger. Eine leckere Alternative zum klassischen Hamburger.
Geflügelburger Pattiesvon OptiGrill RezepteWer eine Alternative zu klassischen Burger-Patties sucht, kann mit diesem Rezept leckere Geflügelburger-Patties selber machen.
Lasagnevon OptiGrill RezepteDie OptiGrill Backschale ist wie gemacht für dieses italienische Pasta-Gericht, das gar nicht so schwer zuzubereiten ist.
Bacon-Zwiebelringevon OptiGrill RezepteKnusprig & verdammt lecker: Diese BBQ-Bacon-Zwiebelringe vom Grill könnt ihr als leckeren Snack oder Beilage servieren.
Rumpsteak (Roastbeef)von OptiGrill RezepteRoastbeef wird normalerweise im Ofen gegart, kann aber als Rumpsteak auch im OptiGrill wunderbar zart & saftig zubereitet werden.


Zutaten

 1 Zwiebelgroß
 20 Scheibe(n) Bacon
 2 Esslöffel Barbecue-Sauce
 Pfeffer
 Petersilie

Zubereitung

1

Zwiebel schälen und den Strunk an beiden Seiten abschneiden. Zwiebel in ca. 1 cm dicke Ringe schneiden - wichtig ist, dass sie möglichst gleich dick sind.

Die innersten Zwiebel-Scheiben könnt ihr in einer Dose in den Kühlschrank stellen und dort aufbewahren.

Zwiebel in Ringe schneiden

2

Die Bacon-Scheiben jeweils auf einer Seite mit etwas BBQ-Sauce bestreichen und fest um die Zwiebelringe wickeln. Ich habe etwa 1 ½ bis 2 Scheiben Bacon pro Zwiebelring gebraucht.

Falls der Bacon nicht von selbst hält, fixiert ihn einfach mit einem Zahnstocher.

Zwiebelringe mit Bacon umwickeln

3

OptiGrill im Manuellen Modus auf Stufe Gelb (180 °C) vorheizen.

Tefal OptiGrill Manueller Modus Programm

4

Sobald der OptiGrill aufgeheizt ist, die Bacon-Zwiebelringe auf der Grillplatte verteilen, Deckel schließen und mit „OK“ den Grillvorgang starten.

Bacon-Zwiebelringe grillen

5

Die Zwiebelringe für 10 Minuten grillen. Falls nicht alle Zwiebelringe auf den Grill passen, grillt den Rest einfach in einem zweiten Grill-Durchgang direkt hinterher.

Timer starten: 10 Minuten

Bacon-Zwiebelringe vom Grill

6

Die gegrillten Bacon-Zwiebelringe vor dem Servieren noch etwas pfeffern und mit Petersilie bestreuen.

OptiGrill Rezept: Bacon-Zwiebelringe

Bacon-Zwiebelringe


Hinweis zu den Amazon Produktboxen: Letzte Aktualisierung am 4.07.2020 um 08:51 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.